Anmelden

Anmelden

Sonntag, 05 Mai 2019 16:58

Verletzter Dachdecker - Einsatz-/Ausbildungsübung

geschrieben von  G. Schmidt
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Im Rahmen der Montagsausbildung nutzten wird das Baugerüst eines Feuerwehrkameraden, um die Menschenrettung vom Grüst zu üben.

Übungsannahme war, dass ein Dachdecker gestürzt und auf dem obersten Boden des Gerüstes zum Liegen kam.
Zuerst wurde die Rettung mittels Drehleiter und Schleifkorbtrage geübt, dafür musste die Drehleiter allerdings auf dem Nachbargrundstück positioniert werden. (Vielen Dank hier an die Nachbarn, die dies möglich gemacht haben). Als alternative Möglichkeit der Rettung wurde dann mit der Schiebleiter eine Schiefe Ebene erzeugt, auf der die Schleifkorbtrage abgelassen werden konnte.

Gelesen 609 mal
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten