Anmelden

Anmelden

Zum wiederholten Mal wurde eine lehrgangsartige Grundausbildung gemäß Feuerwehrdienstvorschrift angeboten. Wenn diese Form der Ausbildung auch einen straffen Zeitplan erfordert, macht sie wohl mehr Sinn als dies vereinzelt abzuwickeln. Auch Mitglieder der Stadtteilfeuerwehren nahmen wieder daran teil. Nach knapp einem Jahr Ausbildung mit mehr als 60 Stunden je Teilnehmer konnten Anfang November die praktische und schriftliche Prüfung abgenommen werden. Alle Teilnehmer erhielten im Rahmen einer kleinen Feier am Dienstag, den 13. November 2012 im Konferenzraum der Feuerwache ihre Zeugnisse. Die bereits volljährigen Teilnehmer erhielten die vom Kommandanten Joachim Mantel und Bürgermeister Ernst Prüße unterschriebene Ernennungsurkunde zum Feuerwehrmann.

Freigegeben in Feuerwehr Lohr