Anmelden

Anmelden

Am Dienstag 02.05. und Mittwoch 03.05.2017 wurde das Einsatzszenario in die Realität umgesetzt.
Action im THW beim Blaulichttag 2017 Seit mehr als 10 Jahren treffen sich die Vorschulkinder der Lohrer Kindergärten einmal im Jahr zum Blaulichttag im THW Ortsverband Lohr. Das Bayerische Rote Kreuz, die Feuerwehr Lohr und die Jugendverkehrsschule der Polizei Lohr unterstützen die Aktion. Sie haben für die 70 Kinder der Kindergärten Lindig Siedlung, Wombach, Sendelbach, Steinbach und Waldkindergarten, spannende Stationen zum Entdecken aufgebaut.
Der letzte Ausbildungsblock Technische Hilfeleistung drehte sich um den richtigen Einsatz des Flaschenzugs, des SafetyPeak sowie das Tierhebegeschirr. Als abschließende Einsatzübung wurde angenommen, dass ein Arbeiter aus unbekannten Gründen bewusstlos in einem Schacht der Kläranlage liegt.
Dieses Jahr lag Pfingsten schon etwas früher im Kalender als sonst, nämlich Ende Mai. In dieser Zeit entwickelte sich bei den Aktiven der Feuerwehr Lohr ein besonderes Kribbeln im Bauch. Das Gefühl der Vorfreude. Nach fünf Jahren Pause stand nämlich endlich wieder das heiß begehrte Ausbildungslager bevor. Nach alter Manie wurde vom neuen Planungsteam die Woche um Fronleichnam für die mehrtägige Feuerwehrausbildung ausgewählt. Auch beim Lagerplatz und dem „Ausbildungsgelände“ wurde an den Erfolg der mittlerweile fast 30 jährigen Tradition angeknüpft.
Zu einer gemeinsamen Übung trafen sich Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Lohr und der Wasserwacht Lohr am zugefrorenen Badesee im Sindersbachtal.
Insgesamt 25 Feuerwehrmänner aus Lohr, Steinbach, Pflochsbach, Rodenbach, Halsbach, Wombach und Sackenbach beteiligten sich an der gemeinsamen Ausbildung für den Sportbootführerschein Binnen im Herbst 2016.
Am 05. November 2016 unterzogen sich sieben Feuerwehrleute aus dem Stadtgebiet Lohr der Zwischenprüfung der Modularen Truppausbildung. Seit Anfang Januar 2016 haben sie sich in ca. 110 Ausbildungseinheiten das entsprechende Wissen und die Fertigkeiten angeeignet.
Am Samstag, 22. Oktober 2016 starteten um 7:30 Uhr 14 Feuerwehrleute aus Lohr mit Ausbildungsleiter Bernd Brönner zu einem Übungstag ins Übungsdorf Bonnland bei Hammelburg.
Zu allererst sagen wir DANKE! Danke an jene, die uns durch Spenden Ihrer alten Fahrzeuge die Möglichkeiten gaben, am Freitag und Samstag, 09.+10.09.2016 unsere Kameradinnen und Kameraden weiterzubilden. (Zum weiterlesen bitte Artikel anklicken)
Zwei Löschgruppen der Feuerwehr Lohr a.Main traten am Montag den 08.08.2016 um 18.00 Uhr auf dem Hof der Feuerwache Lohr zur Abnahme der Leistungsprüfung „Die Gruppe im Löscheinsatz“ an. Geprüft wurde von den Schiedsrichtern Kreisbrandinspektor Harald Merz, sowie von den Kreisbrandmeistern Andreas Schmitt und Edgar Karl.
Seite 3 von 6