Personensuche

28.10.2015 - 11:24 Uhr | Technische Hilfeleistung

Einsatzbeschreibung

Eine 87 jährige Frau, wohnhaft in der Lohrer Innenstadt, wurde am frühen Morgen bei der Polizei Lohr als vermisst gemeldet.

Nach erster Suche durch die Polizei wurden anschließend die Führungskräfte der Feuerwehr und des Rettungsdienstes in die Feuerwache Lohr alarmiert. Nach kurzer Absprache wurden weitere Kräfte von Feuerwehr, BRK, Bergwacht, Wasserwacht und THW zur Unterstützung alarmiert. 110 Einsatzkräfte suchten das Lohrer Stadtgebiet einschließlich Main großflächig zu Fuß, mit Fahrzeugen und Booten mehrfach ab. Nach dem die Suche ergebnislos blieb, entschied die Polizei die Personensuche um 16:00 Uhr abzubrechen.

Am 29.10.2015 wurde die Person von der Feuerwehr Marktheidenfeld tot aus dem Main bei Rothenfels geborgen.

Einsatzort

Lohr a. Main, Stadtgebiet

Fahrzeuge der Feuerwehr Lohr

Andere Organisationen