Verkehrsunfall zwischen zwei PKW

27.05.2017 - 15:59 Uhr | Technische Hilfeleistung

Einsatzbeschreibung

Gemeldet wurde ein PKW-Brand nach Frontalzusammenstoß, eine Person war vermutlich noch eingeschlossen.

Bei Eintreffen der Feuerwehr befand sich in jedem Fahrzeug eine Person. Kein Fahrzeugbrand. Beide Personen wurden vom Rettungsdienst versorgt. Eine Person musste mit hydraulischem Rettungsgerät von der FF Lohr befreit werden. Die Feuerwehren Langenprozelten und Neuendorf übernahmen die Absicherung und Reinigung der Einsatzstelle. Eine weiträumige Verkehrssperrung wurde durch Posten der Feuerwehren Sackenbach, Neuendorf, Langenprozelten und Lohr während der Einsatzdauer eingeríchtet.

Einsatzort

Neuendorf, B26

Fahrzeuge der Feuerwehr Lohr

Andere Organisationen