Anmelden

Anmelden

 

 

Einsätze

 

 

 

Brand Klimagerät

Brandeinsatz > Sonstiges
Zugriffe 373
Einsatzort Details

Lohr, Rexrothstraße
Datum 10.08.2020
Alarmierungszeit 14:56 Uhr
Einsatzende 16:20 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 24 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Mannschaftsstärke FF Lohr 11
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Lohr a.Main
Kreisbrandinspektion
    Polizei
      Rettungsdienst
        Werkfeuerwehr Bosch Rexroth
          Fahrzeugaufgebot   Löschgruppenfahrzeug LF 16/12  Drehleiter mit Korb DLA (K) 23/12  Kommandowagen KdoW
          Brandeinsatz

          Einsatzbericht

          Die Feuerwehr Lohr sowie Werkfeuerwehr Bosch Rexroth wurden in die Rexrothstraße zu einem Brand alarmiert. Eine Rauchsäule war schon auf der Anfahrt sichtbar. Bei Eintreffen der Feuerwehr war das Feuer bereits mittels Feuerlöschern durch Mitarbeiter der Firma gelöscht worden. Gebrannt hatte ein Klimagerät, zwei weitere wurden durch die Hitze deutlich in Mitleidenschaft gezogen. Außerdem hatten die Flammen auf eine am Grundstücksrand befindliche Hecke übergegriffen, die ebenfalls bereits abgelöscht war.
          Gemeinsam mit dem Angriffstrupp der Werkfeuerwehr wurden die Klimageräte nochmals mit Wasser abgelöscht und somit auch herunter gekühlt.
          Das Gebäude war bereits vollständig evakuiert, bis die ersten Einsatzkräfte ankamen, dies ist vor allem dem umsichtigen und schnellen Handeln der Mitarbeiter zu verdanken.
          Die Brandmeldeanlage wurde durch die Feuerwehr Lohr wieder in den Ruhezustand gesetzet, die Klimageräte wurden durch einen zuständigen Mitarbeiter stromlos geschalten. Ebenso wurden durch den Hausmeister die Verkleidungen um die Klimageräte demontiert, damit die Nachlöscharbeiten gründlich durchgeführt und eine Kontrolle mittels Wärmebildkamer erfolgen konnte.
          Die Werkfeuerwehr Bosch Rexroth konnte die Einsatzstelle wieder verlassen, das Löschgruppenfahrzeug der Feuerwehr Lohr verblieb zu einer weiteren Nachkontrolle vor Ort.

          Zu erwähen ist, dass parallel zum Einsatz in der Rexrothstraße eine brennende Hecke in der Sendelbacher Straße in Sendelbach gemeldet wurde. (siehe nächster Einsatz Nr. 86)