Zwei Gruppen stellen sich der Leistungsprüfung "THL"

Am Freitag den 05.07.2024 trafen sich 12 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Lohr auf dem Hof der Feuerwache zur Abnahme der Leistungsprüfung „Die Gruppe im Hilfeleistungseinsatz“.

Angenommen wurde hierbei ein Verkehrsunfall mit einer im Fußbereich eingeklemmten Person. Innerhalb einer festgelegten Zeitspanne muss das zur Rettung benötigte Gerät vom Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF) entnommen und bereitgestellt werden, außerdem wurden eine Verkehrsabsicherung sowie Brandabsicherung hergestellt. Anschließend erfolgt die simulierte Befreiung der Person mittels hydraulischem Rettungssatz.
Zusätzlich müssen die Prüflinge ihr Können bei schriftlichen Prüfungsfragen und verschiedenen praktischen Truppaufgaben zur Anwendung der auf dem Fahrzeug verlasteten Geräte unter Beweis stellen.
 Dies alles meisterten die Einsatzkräfte in der dafür vorgegebenen Zeit mit Bravour.

Das Schiedsrichterteam unter der Leitung von Kreisbrandmeister Dominik Brühl bescheinigte der Feuerwehr Lohr eine einwandfreie Arbeit und sehr guten Ausbildungsstand. Durch das bereits begonnen Fußball Länderspiel
Deutschland : Spanien (was leider zum Zeitpunkt des Schreibens des Artikels nicht mit dem erhofften Ausgang beendet wurde) vielen die Dankesworte etwas knapper aus als üblich. Michael Hübner, Stellv. Kommandant der Feuerwehr Lohr, bedankte sich bei den Schiedsrichtern, Ausbildern und der Mannschaft.

Als Vertreter der Stadt Lohr beglückwünschte der Feuerwehrsachbearbeiter Alexander Grieb die Absolventen.
Schiedsrichter: Kreisbrandmeister Dominik Brühl, Julian Merz von der Feuerwehr Wiesthal und Bernhard Burk von der Werkfeuerwehr Gerresheimer Lohr.

Gruppenbild von links nach rechts: 
Berhard Burk, Julian Merz, KBM Dominik Brühl, Alexander Gold (Stufe 5), Markus Büttner (Stufe 1), Stellv. Kdt Achim Kraus (Stufe 2), Andreas Hübner (Stufe 4), Christian Steg (Stufe 2), Dominik Sterr (Stufe 1), Jürgen Väthjunker (Stufe 2), Markus Dehmer (Stufe 1), Sarah Linten (Stufe 1), Stefan Durchholz (Stufe 1), Sascha Widmann (Stufe 1), Stellv. Kdt Michael Hübner (Stufe 3),  Martin Endres (Ausbilder)